Anzeige
Katzen Senioren Pflege | Katzen wie wir

Katzen Senioren Pflege

Published on: 15. Juli 2019

Filled Under: Informativ, Katzen Gesundheit

Views: 186

Obwohl Katzen total beliebt sind (in Nord-Europa und Nord-Amerika), kümmern sich nur wenige Katzenbesitzer vorbeugend darum, dass ihre Katze ein hohes Alter erreicht.

Alter

Als “alt” bezeichnet man Katzen ab 7:

  • “Erwachsen” bzw. “mittelalt” (7-10 Jahre) (entspricht 44-56 Jahre bei Menschen)
  • “Senior” (11-14 Jahre) (entspricht 60-72 Jahre bei Menschen)
  • “Geriatrisch” (15+ Jahre) (entspricht 76+ Jahre bei Menschen)

Altern

Es ist bekannt und belegt, dass Katzen sich mit zunehmendem Alter verändern:

  • Gemindertes Seh-, Hör- und Riech-Vermögen
  • Geminderte Stress-Toleranz / Belastbarkeit
  • Gemindertes Lungen-Volumen
  • Herz- Kreislauf-Probleme
  • Störungen im Verhalten
  • Schlechte Verdauung
  • Hängende Haut
  • Spröde Nägel

Was Du tun kannst

  • Sieh deine alternde Katze als Chance, mehr über dich und sie zu erfahren. Wie gut bist du als Tierbehandler? Wie läuft welches Gebrechen genau ab bei deiner Katze?
  • Bringe Katzen ab 7 alle 6 Monate zum Tierarzt – das entspricht einem Mensch, der alle 2 Jahre zum Arzt geht, um Veränderungen frühzeitig zu bemerken. Zusätzlich gilt: Je länger der Arzt das Tier bereits kennt, desto besser.
  • Achte darauf, dass der Arzt ALLE folgenden Dinge prüft: Gewicht u. Körperzustand, Mund, Zahnfleisch u. Zähne, Augen u. Ohren, Schilddrüse, Herz u. Lunge, Abdomen, Gelenke u. Muskeln, evtl. Blut u. Urin.
  • Bereite dich auf folgende Fragen vor, die der Arzt dir stellen kann, indem du deine Katze beobachtest u. Buch führst: Welches Futter? Isst oder trinkt mehr? Veränderungen beim Toiletten-Gang? Veränderungen im Verhalten oder der Stimmung? Interagiert mit dir mehr oder weniger? Veränderungen in der Körperpflege?
  • Bereite deine eigenen Fragen für den Tierarzt vor (mach dir Notizen).
  • Gewöhne deine Katze an die regelmäßige Fahrt zum Arzt: Sichere Transport-Box mit Kuschel-Decke und Spielzeug; der Katze ZEIT LASSEN, um in die Box zu gehen; die Box 30 Minuten vor der Fahrt mit Feliway einsprühen.

Typische Krankheiten bei alten Katzen erkennen

Dies ist bloß ein kleiner Überblick – klappe einfach die Krankheit auf:

Previous post:
Next Post:

One Response to Katzen Senioren Pflege

  1. Avatar Catlover sagt:

    Interessanter Artikel! Weiter so…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.