Anzeige
Ich könnte drauf pinkeln | Katzen wie wir

Ich könnte drauf pinkeln

Published on: 2. April 2019

Filled Under: Gedichte & Geschichten, Ginger: Der Zarte

Views: 716

“Ich könnte drauf pinkeln und andere Gedichte von Katzen” gehört zu einer Sammlung von meist sehr kurzen Katzen-Gedichten des Comic-Autors Francesco Marciuliano. Die Idee ist offensichtlich: Welche Gedichte würden Katzen so schreiben?

Einige davon möchten wir kurz kommentieren:

Stups

Stups
Stups Stups Stups
Stups Stups Stups Stups Stups Stups
Stups
Deine Brille ist soeben am Boden zerschellt.

Unsere Gedanken

Äußerst süß.

Irgendwie.


Emsig, emsig

Es ist 8 Uhr früh und Zeit für ein Schläfchen
Es ist 10 Uhr und Zeit zu relaxen
Es ist 12 und Zeit weg zu dösen
Es ist 15 Uhr und Zeit an der Matratze zu horchen
Es ist 18 Uhr und Zeit zu schlummern
Es ist 21 Uhr und Zeit für ein Nickerchen
Es ist Mitternach und Zeit schlafen zu gehen
Es ist 4 Uhr früh und Zeit kopfüber von der Schlafzimmer-Decke zu hängen und zu kreischen.

Unsere Gedanken

Man merkt einfach, dass Marciuliano ein Comic-Autor ist. Seine Gedichte wirken realistisch, fast schon trivial, aber zielen immer auf den Kern des Wesens einer Katze ab und offenbaren es nach und nach recht humorvoll und facettenreich.


Einige meiner besten Freunde sind Hunde

Einige meiner besten Freunde sind Hunde
Wir reden über Hunde-Zeugs
Einige meiner Katzenfreunde kapieren das nicht
Wir lachen über ihre Angst
Die Hunde sehen mich als einer von ihnen
Zugegeben, sie mögen es nicht, wenn ich belle
Oder mich tot stelle
Oder auf ihrem Spielzeug kaue
Oder an ihren Hintern rieche
Aber wir bleiben cool
Einige meiner besten Freunde sind Hunde
Ich dachte nur: das solltest du wissen

Unsere Gedanken

Total freundschaftlich, ehrlich und schön. Gleichzeitig wieder so einfach ausgedrückt und humorvoll. Toll.


Warum schreist Du?

Warum schreist Du?
Was habe ich falsch gemacht?
Warum weinst Du?
Wie kann ich es richtig machen?
Willst Du es in einer anderen Farbe?
Willst Du es in einer anderen Größe?
Willst Du es in einem anderen Zimmer?
Ich wollte Dir nur meine Liebe zeigen
Ich wollte Dir nur mein Danke zeigen
Ich wollte Dir nur eine tote Maus auf die Laken legen
Aber jetzt schreist Du
Und ich weiß nicht, wie ich es stoppen kann.

Unsere Gedanken

Tja, diese Missverständnisse. Und ein kleiner Denkanstoß, wie man sich dann verhalten kann. Eigentlich ein ganz tolles, dramatisches Gedicht.


Ich könnte drauf pinkeln

Ihr neuer Pulli riecht nicht nach mir
Ich könnte drauf pinkeln
Sie ist weg und hat ihren Laptop offen gelassen
Ich könnte drauf pinkeln
Ihr neuer Freund hat einfach meinen Kopf beiseite gedrückt
Ich könnte auf ihn pinkeln
Sie ignoriert, dass ich sie ignoriere
Ich könnte überall hin pinkeln
Jetzt hat sie mich auf ihrem Schoß
Ich könnte drauf pinkeln
Ich könnte drauf pinkeln

Unsere Gedanken

Irgendwie ahnt man, was kommt, möchte nicht, aber liest dann doch weiter. Der ständige Wechsel zwischen “Sie” und “Ich” macht das Auseinanderleben besonders deutlich; und die krasse Realitätsnähe der Sprache, die Frustration über die allmähliche Vernachlässigung einer einst geliebten Person. Raffiniert.


Links:

Ich könnte drauf pinkeln und andere Gedichte von Katzen
Ich könnte auch drauf pinkeln und mehr Gedeichte von mehr Katzen
Ich knete meine Mutti und andere Gedichte von Babykatzen
Previous post:
Next Post:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.